Wie Medien die Flucht beeinflussen

07.11.2016/EG aus dem Mediendienst Integration, Berlin

Forscher der Freien Universität Berlin widerlegen die These, das ‘Merkel-Selfie‘ habe viele Schutzsuchende zur Flucht nach Deutschland motiviert

Im Fokus der Studie stand die Frage, ob Medien einen Einfluss auf die Fluchtentscheidung haben. Die Umfrage liefert hier zunächst ein eindeutiges Ergebnis: Die überwiegende Mehrheit der Befragten hat ihre Heimatländer aus Not verlassen – etwa, weil vor Ort Krieg herrschte, sie ihre Existenz bedroht sahen oder aber aus Angst vor politischer Verfolgung. mediendienst-integration.de