Geldvermögen privater Haushalte steigt auf 7,3 Billionen Euro

14.10.2021/EGQuelle: Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main Geldvermögen der privaten Haushalte in Deutschland steigt im zweiten Quartal 2021 auf 7.325 Milliarden Euro, eine Vermehrung in Höhe 10,1 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert Wie die Deutsche Bundesbank mitteilt, summierte sich das Geldvermögen¹ der privaten Haushalte² in Deutschland, im zweiten Quartal 2021, auf über Weiterlesen…

Rente: Private Altersvorsorge kann sich nicht jeder leisten?

06.10.2021/EGQuelle: Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (DIW), Berlin Die DIW-Forscher Johannes Geyer, Markus M. Grabka und Peter Haan, untersuchten die Akzeptanz der privaten Altersversorgung „Vor 20 Jahren wurde im Zuge der Rentenreform 2001 die Einführung der Riester-Rente beschlossen: Die Riester-Rente sollte ein wesentlicher Baustein des Alterssicherungssystems in Deutschland werden und das Weiterlesen…

Lobbyismus: Einfluss versus Transparenz

10.09.2021/EGQuelle: Parlamentwatch, Hamburg Einblicke in die Transparenz-Absichten bekannter Abgeordneter (Volksvertreter) Die Angaben zu fünf Fragen zur Transparenz von Annalena Baerbock, Kanzlerkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen, Saskia Esken, SPD-Parteivorsitzende, Christian Lindner, FDP-Parteivorsitzender, Roderich Kiesewetter, CDU-Außenpolitiker, und Janine Wissler, Parteivorsitzende von Die Linke, teilen ihre Einstellungen lesen Sie hier ↗abgeordnetenwatch.de.Die Kanzlerkandidaten Armin Weiterlesen…

Buchtipp: Ausgrenzungsapparat Schule

03.09.2021/EG Stefan Wellgraf: Ausgrenzungsapparat SchuleWie unser Bildungssystem soziale Spaltungen verschärft Sachbuch (Bildungspolitik, Bildungssystem) „Wieso werden Ungleichheitsverhältnisse auch von jenen reproduziert, die sie eigentlich überwinden wollen? Basierend auf Feldforschungen an Berliner Schulen schildert Stefan Wellgraf die subtilen Ausgrenzungsmechanismen, die hinter dem Rücken der Akteurinnen politisch wirksam werden. Muslimische Jugendliche sollen »integriert« Weiterlesen…

Ungleichheit/Steuer: Vermögende fordern Besteuerung

20.08.2021/EGQuelle: TaxMeNow Bewegungsstiftung, Verden Initiative Vermögender setzt sich für eine höhere Besteuerung von Millionenvermögen ein: Auszug: „Wir sind Vermögende und setzen uns für eine höhere Besteuerung von Vermögen ein, um mehr Chancen, Teilhabe und Zukunftsinvestitionen für alle zu ermöglichen. Unabhängig davon, ob wir durch Arbeit, Erbschaft, Unternehmertum oder Kapitalanlage zu Weiterlesen…