Energie: Deutschlands Energieversorgung ist auch ohne Kernkraft gesichert

25.11.2021/EGQuelle: Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (DIW), Berlin Forscherteam um Claudia Kemfert, Wissenschaftlerin für Energiewirtschaft und -politik an der Leuphana Universität Lüneburg sowie am DIW, untersuchte die energiewirtschaftlichen Folgen nach der Abschaltung der verbliebenen sechs Kernkraftwerke im Jahr 2022: „Fazit: Atomwende erfordert Endlagersuche und keine Subventionen für KernkraftMit der Schließung der Weiterlesen…

COVID-19: „Privilegien, Diskriminierung oder was?“

23.11.2021/EGQuelle: Verfassungsblog, Berlin Ute Sacksofsky, Rechtswissenschaftlerin an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main, über 2G und die Ungleichbehandlung von Geimpften und Nicht-Geimpften: „Dürfen Ungeimpfte und Geimpfte jetzt unterschiedlich behandelt werden? […] Im Ergebnis ist die Ungleichbehandlung von Geimpften und Ungeimpften dann zu rechtfertigen, wenn es einen relevanten Unterschied im Hinblick Weiterlesen…

Digitalisierung: Von wenigen Akteuren abhängig

17.11.2021/EGQuelle: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), Berlin Wissenschaftler des „ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung“ erarbeiteten im Auftrag des BMWi eine Bestandsaufnahme sowie Handlungsfelder zur digitalen Souveränität Deutschlands Die ZEW-Wissenschaftler identifizierten fünf Handlungsfelder: Abbau von Informationsdefiziten und Sensibilisierung: … Kontinuierliches Monitoring und Risikoanalyse: … Stärkung der Technologie- und Datensouveränität: Weiterlesen…