13.11.2016/EG aus dem Medium ’Der Standard‘, Wien

Einkommen und sozialer Status bestimmen zu 40 % den Gesundheitszustand

„In Diskussion über das Gesundheitswesen entsteht oft der Eindruck, dass zuvorderst die medizinische Versorgung Gesundheit „produziert“. Das ist falsch. Den größten Anteil machen Einkommen und Sozialstatus aus.“ derstandard.at

Kategorien: Allgemein