29.08.2016/EG aus dem Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB),

Forschungseinrichtung der Bundesagentur für Arbeit veröffentlicht vorläufige Bilanz der Fluchtmigration nach Deutschland / Zahl der Flüchtlinge bis zum Jahresende 2015 weltweit um 5,8 Millionen auf 65,3 Millionen gestiegen

„Das Ausländerzentralregister erfasste zum 31.7.2016 rund 1,1 Millionen Personen, die einen Aufenthaltsstatus als Geflüchtete haben. Das ist ein Anstieg um 580.000 Personen gegenüber Ende 2014. Hinzu kommen rund 200.000 bis 250.000 Schutzsuchende, die noch nicht als Asylbewerber registriert wurden und …“ ↗iab.de

Kategorien: Allgemein