07.10.2016/EG aus dem Bundestag, Berlin

Zahl der Beschäftigten des Bundes von 1995 bis 2015 von 535.500 auf 411.200 gesunken

Die Zahl der Beschäftigten des Bundes ist im Zeitraum von Mitte 1995 bis Mitte 2015 in Deutschland von 535.500 auf 411.200 gesunken. Der Anteil der in der Verteidigung beschäftigten Angestellten betrug im Jahr 1995 bei 64,2 Prozent. 20 Jahre später (2015) lag der Anteil der Beschäftigten in der Bundeswehr bei 57,4 Prozent. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung (18/9741) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/9565) hervor.

Kategorien: Allgemein