14.09.2016/EG aus der Transparenzorganisation ‘LobbyControl‘, Köln

LobbyControl stellt eine Analyse des umfassenden Wirtschafts- und Handelsabkommens zwischen der EU und Kanada (CETA) vor

„In einer ganzen Reihe von Politikfeldern, von denen viele nur indirekt mit Handel zu tun haben, erhebt CETA die Rechte von Unternehmen und ausländischen Investoren über das Wohl von Bürgern und Bürgerinnen sowie der breiten Allgemeinheit. …“ ↗lobbycontrol.de

Kategorien: Allgemein