25.04.2017/EG aus dem Umweltbundesamt, Dessau

Sechs Mal höhere Stickoxid-Belastung durch ‘moderne‘ Euro-6-Diesel / Betriebswarme Euro-5-Diesel sind die schmutzigsten

Diesel-PKW überschreiten die Euro-Grenzwerte für Stickstoffdioxid (NOx) auf der Straße noch deutlich stärker als bislang angenommen. Ging man für das Jahr 2016 bislang von 575 mg NOx/km aus, liegt nun die Diesel-Pkw-Flotte in Deutschland bei durchschnittlich 767 mg NOx/km. Das ergaben neue Berechnungen für das Umweltbundesamt. umweltbundesamt.de

Kategorien: Allgemein