Video-Tipp: Perspektiven der Demokratie

20.09.2017/EG aus dem Medium ‘acTVism‘, München

Gerald Hüther, Neurobiologe, über den Zusammenhang von Demokratie und Konsumgesellschaft

Gerald Hüther, Neurobiologe, Buchautor und Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung, spricht über den Zusammenhang von Demokratie und Konsumgesellschaft, den Zwängen, denen der Einzelne unterliegt und den Voraussetzungen für eine freie Gesellschaft. actvism.org (Video, 29 Minuten)

Zum Thema

‚Die Anstalt‘ vom 19.09.2017 zdf.de (Video, 53 Minuten)

Buchtipp: Herrschaft der Dinge

14.09.2017/EG

Frank Trentmann: Herrschaft der Dinge
Die Geschichte des Konsums vom 15. Jahrhundert bis heute

Sachbuch (Geschichte, Globalisierung, Konsum)

Was wir konsumieren, ist zu einem bestimmenden Aspekt des modernen Lebens geworden. Wir definieren uns über unseren Besitz, und der immer üppigere Lebensstil hat enorme Folgen für die Erde. Wie kam es dazu, dass wir heute mit einer derart großen Menge an Dingen leben, und wie hat das den Lauf der Geschichte verändert? Weiterlesen

Chile: Avocados bedrohen Existenzen von Kleinbauern

20.05.2017/EG aus dem Medium amerika21, Berlin

Großplantagen und Wasserdiebstahl zerstören Existenzen von Kleinbauern. Menschen müssen mit Wasserlieferungen notversorgt werden

„In der Region Petorca, in der Chiles größte Avocadoplantagen ansässig sind, haben die Menschen mit verheerenden Folgen zu kämpfen: Das Wasser ist in der Region beinahe komplett verschwunden. Der gleichnamige Fluss ist ausgetrocknet, die lokale Bevölkerung muss über Tanklaster mit Wasser notversorgt werden und …“ amerika21.de